Home
Was ist Yoga
Philosophie des Yoga
Wirkung des Yoga
6 großen Yoga-Arten
Hatha-Yoga
Yin yoga
Besonderheit
Kinderyogakurse
Klangschalenmassage
Thai Yoga
Kontakt
Kursübersicht
Über mich
News
Bezuschussungen
Zusammenarbeit
Unsere Bedingungen
Impressum
Datenschutz

 

 

 Yoga-Center yoga & health 

Yoga, in seinen Ursrüngen ganzheitlich ausgerichtet, strebt die Verbindung von Körper, Geist und Seele an.

Wir Menschen neigen dazu, Gefühle und Gedanken mit dem Geist zu verwechseln. Wir brauchen etwas, das uns hilft, die Abhängigkeit von den Sinnen zu überwinden.

Yoga verhilft uns dazu, denn es lehrt uns, die Dinge so zu sehen, wie sie sind und nicht wie sie scheinen. Eine der wichtigsten Techniken des Yoga ist deshalb die Mditation, die das Bewußtsein auf die innere Wirklichkeit lenkt.

Es gibt jede Menge Hindernisse ehe der Geist ruhig werden kann. Das sind unter anderem die Unwissenheit, die Ichbezogenheit und Indentifikation mit dem Körper, die Angst vor Schmerzen und Leid und ein überzogener Durst nach Leben, Freude und Genuß.

Wir sind nach der Auffassung des Yoga in einer Welt unreiner Sinneswahrnehmungen und vorgefaßter Ideen gefangen.

Der Philosoph Patanjali hat zur Überwindung dieser falschen Realität vier grundlegende Prozesse entwickelt:

  1. die Abhängigkeit von äußeren und inneren Sinnesreizen lösen (Pratyahara)
  2. die Konzentration der geistigen Energien auf ein festes Ziel (Dharana)
  3. das darauffolgende spontane Fließen des Bewußtseins: Meditation (Dhyana)
  4. die Einswerdung, die Erleuchtung des Bewußtseins (Samadhi)
Yoga Center yoga & healht in Zimmern | yoga-and-health@web.de